Wiener Konzertgitarre

unbekannter Bauer, um 1920

Mensur: 606 mm
Halsbreite am Sattel: 43,80 mm
Halsbreite am 12. Bund: 54,80 mm
Originalmechaniken, Ahornhals, einteiliger vorgespannter Ahornboden, massive Ahornzarge, massive Fichtendecke
Saitenlage mittels Vierkantschlüssels einstellbar
Preis: 640,- €

Wiener Konzertgitarre Bild

8





© BP