Konzertgitarre

vermutlich Wien, um 1900

unbekannter Bauer

massive Fichtendecke ohne Risse, mit Gebrauchspuren
massive Zarge ohne Risse (Flammenahorn)
massiver, geschäfteter Ahornhal

Mensur: 60,30cm
Halsbreite Sattel: 43,55mm
Halsbreite 12. Bund: 55,40mm
Saitenlage E6 12. Bund: 3,00mm

Originalmechaniken, Altersbedingte Gebrauchspuren
sehr schöner und lauter, typisch Wiener Klang

Preis: 780,-€

Konzertgitarre Bild

7





© BP